Ihr Warenkorb
keine Produkte

LighTech

Im Jahre 1997 gründete der italienische Motorradsportler Fabrizio Furlan die Firma LIGHTECH um seiner Familie die aufregende Welt des Motorradsports näher zu bringen.

Aufgrund der intensiven Zusammenarbeit mit Elite-Teams diverser Rennsportserien (Moto GP, 125 GP, Moto 2, Superbike) entwickelte sich die Firma Lightech zu einem der führenden Hersteller von High-Performance-Teilen und Zubehör.

Heute umfasst der Firmensitz von Lightech ca. 2.500 m², von denen allein 1.400 m² auf  den vorwiegend CNC-gesteuerten Produktionbereich entfallen. Weitere 1.600 m² Produktionsfläche befinden sich in unmittelbare Nähe zum Stammsitz, unterhalten und betrieben durch eine Lightech-Tochtergesellschaft.

Das Unterhalten einer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung unterstreicht den Firmenanspruch nach ständiger Verbesserung und Weiterentwicklung der eigenen Produkte.
 
Ein Höchstmaß an Funktionalität in Verbindung mit dem Anspruch einer optisch ansprechenden Aufwertung des Motorrades führte bis heute zu einem sehr umfangreichen Angebot an Zubehör, Zurüstteilen und Accessoires.

 

LighTech

Shopsystem by Gambio.de © 2016